FRAGEN & ANTWORTEN

Du hast einige Fragen? Das ist ganz normal und verständlich. Hier findest du häufig gestellte Fragen, die dir sicher weiterhelfen.
Falls du deine Frage nicht finden solltest oder du Bedenken hast, schreibe mir gern eine Nachricht und wir besprechen deine Fragen zusammen.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

ALLGEMEINES

Was für ein Shooting kann ich bei dir buchen?

Ich habe mich auf Boudoir-Fotografien spezialisiert, daher fotografiere ich nur in diesem Bereich. Das beinhaltet auch sinnliche Portraits und Detailaufnahmen. 

Ist ein Boudoir Shooting ein Akt-Shooting?

Nein. Bei der Aktfotografie geht es hauptsächlich um den künstlerischen Aspekt. Bei einem Boudoir Shooting liegt der Fokus auf der Weiblichkeit und Sinnlichkeit der Frau. Es geht darum, den eigenen Körper wahrzunehmen und sich seiner selbst bewusst zu werden. Jedoch ist die Grenze zum Akt-Shooting schwammig, denn bei einem Boudoir Shooting dürfen auch Fotos mit unbekleideten Posen entstehen, wenn dies gewünscht ist. Dabei geht es dann aber weiterhin um deine Gefühle.

Wie viel Zeit muss ich einplanen?

Da lege ich mich ungern genau fest. Ich nehme mir die Zeit, die wir brauchen. Jede Mensch ist anders und hat sein eigenes Tempo. Allgemein versuche ich 2,5 Stunden effektive Shooting-Zeit nicht zu überschreiten, da es doch recht anstrengend ist, über diesen langen Zeitraum die Konzentration und Körperspannung zu halten. Man kommt schnell auf einige Stunden, wenn man die Vorbesprechung, die Outfit-Wahl und das Shooting an sich mitrechnet. Ich würde dir ans Herz legen, dir für diesen Tag nichts weiter vorzunehmen. Es kann gut sein, dass du danach einfach fertig bist. Das Shooting-Erlebnis an sich soll ja auch voll ausgekostet werden ;  )

Für wen ist ein Boudoir Shooting geeignet?

Ein Boudoir Shooting passt wirklich zu jeder Frau. Das Alter, die Körperform oder andere Besonderheiten des Körpers spielen dabei keine Rolle. Ein Boudoir Shooting ist etwas für dich, wenn du deiner Seele eine Auszeit gönnen und dir etwas Gutes tun möchtest. Es ist genau das Richtige, um dein Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen zu stärken. Feiere deine Weiblichkeit & Sinnlichkeit. 

Wie buche ich einen Shootingtermin?

Um ein Shooting bei mir zu buchen, schreibe mir gerne eine Mail oder kontaktiere mich über Instagram. Du kannst auch das Kontaktformular auf meiner Webseite nutzen. Dann vereinbaren wir einen Termin zum Kennenlernen und sprechen über deine Shooting-Vorstellungen. Dies kann per Telefon,  Video-Call oder einem persönlichen Treffen stattfinden.

Wann bzw. wie lange im Voraus sollte ich einen Termin buchen?

Am besten ist es, wenn du mich 4-5 Wochen vor deinem Wunschtermin kontaktierst. Je nachdem, wie du fotografiert werden möchtest, müssen einige Dinge organisiert werden. Zum Beispiel Blumen, diese müssen frühzeitig bestellt werden.

Darf ich eine Begleitperson mitbringen?

Bisher habe ich die beste Erfahrung gemacht, wenn keine Begleitperson dabei ist. Da du dich viel besser entfalten kannst. Begleitpersonen haben meist dazu geführt, dass die Kundin abgelenkt war oder nicht ganz aus sich herauskommen konnte. Und das sieht man auch später auf den Fotos. Daher würde ich dich bitten, allein zu kommen.

Wie bereite ich mich auf das Shooting vor?

Du solltest die Haare vor dem Tag des Shootings oder noch am selben Tag waschen. Versuche deine Lippen vorher ein wenig mit Lippenpflege zu behandeln, damit sie auch schön geschmeidig aussehen. Nicht zu vergessen deine Fingernägel, bitte achte darauf, dass diese gepflegt aussehen. Ich empfehle dir, eine eventuelle Körperrasur nicht kurz vor dem Shooting, sondern schon 1-2 Tage vorher zu machen. Damit verhinderst du Rötungen an den Beinen. Falls du vorher ins Sonnenstudio möchtest, würde ich dich bitten dies 2 Wochen vor dem Shooting zu besuchen.  Am Shooting-Tag trage bequeme Kleidung, die möglichst keine Spuren auf der Haut hinterlässt. Ansonsten freue dich einfach auf das Erlebnis.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

SHOOTING ABLAUF & VORBEREITUNG

Wo finden deine Shootings statt?

Im Allgemeinen findet das Shooting in meinem kleinen Home-Studio im Westen von Berlin statt, da ich in Spandau wohne. Hier baue ich das benötigte Hintergrund-System bei mir Zuhause auf. Ganz privat bei netter Musik. 

Bekomme ich ein Makeup und Hair-Styling?

Grundsätzlich fotografiere ich ohne Visagistin. Ich möchte deine natürliche Schönheit auf den Bildern zeigen. Daher bitte ich meine Kundinnen, sich an diesem Tag selbst zu schminken. Schminke dich typgerecht mit einem natürlichen Make-up. Wähle ein Make-up, mit dem du dich wohlfühlst und das du bereits kennst. Ein kleines Make-up-Kit besitze ich auch zum Auffrischen und bin gerne auch beim Stylen behilflich. Beim Haare glätten, Locken oder kleineren Stylings helfe ich natürlich sehr gerne. Auch beim Make-up bin ich gerne behilflich.

Wie viel Haut wird zu sehen sein?

Du entscheidest ganz allein, wie viel Haut du zeigen magst. Es liegt ganz bei dir, ob du mehr ausziehen oder auch wieder anziehen möchtest. Diese Entscheidungsmöglichkeit hast du jederzeit. Entscheide dies am besten nach deinem Bauchgefühl, was sich für dich gut anfühlt.

Was ziehe ich nur an?

In jedem Fall Kleidung, die du magst und dich darin wohlfühlst. Einige meiner Kunden hatten oft das Gefühl, dass es unbedingt was total Schickes sein muss. Jedoch rate ich dir ein Outfit zu wählen, in dem du dich nicht verkleidet fühlst. Ich empfehle einfarbige, neutrale Kleidung. Wenn diese noch Strukturen hat, umso besser. Gewisse Stoffe wie Strick haben eine Struktur das  sieht auf Fotos immer sehr schön aus. Wichtig ist du solltest dir treu bleiben. Nimm nur Outfits mit, in denen du dich zu 100 % wohlfühlst. Dein Outfit können wir gerne auch vor Ort zusammen besprechen.

Hast du Dessous, die ich mir ausleihen kann?

Dessous zum Ausleihen direkt habe ich nicht. Aber in meiner Kunden-Garderobe gibt es einiges, was ich dir zur Verfügung stellen kann. Cardigans, Kimonos, Harnesses und andere Sachen, die man verwenden kann. Diese werden nach jedem Fotoshooting gründlich gewaschen. Aus hygienischen Gründen biete ich daher keine Unterwäsche in dem Sinne an. 

GEFUNDEN WAS DU GESUCHT HAST?

Dann freue ich mich bald von dir zu hören und dein Shooting-Erlebnis zu kreieren.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

DEINE FOTOS

Wie und wann bekomme ich meine fertigen Bilder?

Deine Auswahl bekommst du nach drei Wochen zur Ansicht in einer Online-Galerie präsentiert. Diese ist nur für dich zugänglich, mit dem richtigen Passwort oder Link. Hier hast du drei Wochen Zeit, deine Favoriten auszuwählen. Diese kannst du dir dann später ganz bequem herunterladen.

Kann ich auch unbearbeitete Fotos bekommen?

Habe bitte Verständnis dafür, dass ich kein unbearbeitetes Bild herausgebe, da es kein fertiges Produkt ist. Was ich als Produkt anbiete, ist ein Kontaktabzug mit weiteren Lieblingsfotos und kleiner Retusche.

Werden meine Bilder veröffentlicht?

Um potenziellen Kundinnen einen Eindruck von meiner Arbeit zu geben, frage ich meine Kundinnen nach einer Veröffentlichungserlaubnis. Fotos veröffentliche ich nur mit deiner ausdrücklichen Freigabe und konkreten Beschreibung, welche Fotos genau ich nutzen darf. Dies wird in einem Vertrag festgehalten. Damit du und ich abgesichert sind. Die freigegebenen Fotos verwende ich auf meiner Webseite, in Social Media und meinen Printprodukten zur Eigenwerbung.

Was wird bei der Retusche bearbeitet?

Mein Ziel ist es, die Fotos so natürlich wie möglich zu belassen. Helligkeit, Kontrast und Farbe werden in meinem Stil angepasst. Hautunreinheiten werden natürlich auch bearbeitet. Den Körper zu schmälern oder Ähnliches ist in meiner Retusche nicht enthalten. Das Licht-Setting ist so schmeichelnd, dass man auch nichts retuschieren muss.

Wie schnell muss ich meine Fotos auswählen?

Sobald du deine Auswahl bekommen hast, kannst du in einem Zeitraum von maximal drei Wochen deine schönsten Fotos auswählen. Falls du länger Zeit benötigst, ist das auch kein Problem – gib mir dann einfach Bescheid.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

RESERVIERUNGSGEBÜHR & BEZAHLUNG

Wie kann ich bei dir bezahlen?

Du kannst bei mir mit PayPal oder einer Überweisung bezahlen. 

Ist eine Ratenzahlung möglich?

Ja. Du hast die Möglichkeit, bei mir via Ratenzahlung zu bezahlen. Dies besprechen wir gerne bei unserem Kennenlernen genauer.

Was passiert, wenn ich die Reservierungsgebühr nicht zahle?

Bezahlst du die Gebühr nicht per Vorkasse, wird dein Termin an eine andere Person freigegeben.

Wie genau funktioniert das mit der Reservierungsgebühr?

Beim Buchen deines Shootings wird ein Termin für dich geblockt. Dafür wird eine Reservierungsgebühr in Höhe von 100€ berechnet, damit sicherst du dir deinen Termin. Später werden die 100€ mit deinem Paketpreis verrechnet und du zahlst nur die Differenz.

Nehmen wir an dein Wunschpaket kostet 300€ und du hast die Reservierungsgebühr von 100€ schon getätigt, dann zahlst du am Ende des Shootings nur die Differenz von 200€. Falls du noch zusätzliche Produkte dazu buchen solltest kommen diese zum Endpreis noch dazu.